Humanitäre Cuba Hilfe e.V.  
Medizinische Hilfslieferungen, humanitäre, kulturelle und politische Projekte, Informationsarbeit

www.hch-ev.de

HCH: Humanitäre Cuba Hilfe
- ein Stück menschlicher Solidarität jenseits politischen Kalküls und ideologischer Starre, Begegnungen zwischen Menschen -


Cubanischer Oldtimer Cubanische Kinder spielen Schach Saxophonspieler auf Cuba Cubanische Hausansicht Aufforderung das Embargo zu stoppen


Mural 2016 - ÜBERSICHT

Die Humanitären Cubahilfe (HCH) möchte in Bochum mit einem Wandbild zum Thema „Welt-Entwicklungsziele“ öffentliche Aktionen und Debatten über Fragen der globalen Entwicklung realisieren.

Ein neues Wandbild für Bochum

Rafael Campaña Ochoa, Abel Morejón Galá und Henning Dahlhaus

Drei Maler aus Kuba und dem Ruhrgebiet gestalten vom 5. Juni bis 8. Juli 2016 ein Wandbild in Bochum Gerthe an der Ecke Schwerin Straße und Castroper Hellweg zu den globalen Nachhaltigkeits- und Entwicklungszielen – den „Sustainable Development Goals (SDG)“, die 2015 von der UN-Generalversammlung beschlossen wurden.

Mural 2016

Alle Informationen zum Mural Projekt 2016 auf einen Blick

1) Mural 2016
 „Welt – Entwicklungsziele vor Ort diskutieren“

Zum Einstieg: Worum es beim Mural Projekt geht lest ihr hier.

2) Einladung zur Eröffnungsveranstaltung Eröffnungsveranstaltung im Bochumer Kulturrat am 17. Juni um 15.00

Details zur Mural Eröffnungsveranstaltung.

Flyer Eröffnungsveranstaltung (PDF-Datei).

3) Weitere Termine

Mural Termine

Zu den Mural-Terminen.