Humanitäre Cuba Hilfe e.V.  
Medizinische Hilfslieferungen, humanitäre, kulturelle und politische Projekte, Informationsarbeit

www.hch-ev.de

HCH: Humanitäre Cuba Hilfe
- ein Stück menschlicher Solidarität jenseits politischen Kalküls und ideologischer Starre, Begegnungen zwischen Menschen -


Cubanischer Oldtimer Cubanische Kinder spielen Schach Saxophonspieler auf Cuba Cubanische Hausansicht Aufforderung das Embargo zu stoppen


(frühere) Einladungen HCH - Treffen in 2012

HCH Mitgliederversammlung

Nächstes Gruppentreffen am 20.12.2012

""Liebe Cuba-HCH FreundInnen
Nächste offene HCH-MV am Donnerstag, dem 20.12. 2012, 19.30 Uhr, Raum 6 , Bahnhof Langendreer, 44894 Bochum, Wallbaumweg 108.

TOP`s (ohne Anlagen)
1. Begrüßung

2. Die Situation in Cuba nach dem verheerenden Hurrikan Sandy, Bericht über die HCH- Spendenaktion

Spendenkonto der HCH: Sparkasse Dortmund Kto. Nr. 91016036 BLZ 44050199 Stichwort: Hurrikan Sandy

3. Rückblick auf das Muraleando-Fest mit Ausstellung im November, siehe auch Pressebericht

4. Der Stand unserer soziokulturellen Projekte 2013:
a) Unterstützung des SDAJ- Cuba -Projektes:
b) Cine cubano 2013 in Bochum
c) Theaterprojekt nach Enzensberger " Verhör von Havana"
d) Cubaprojekte in Schulen
e) 60. Jahrestag des Sturmes auf die Moncada: Fiesta Moncada 2013 wieder in Bochum
f) weitere Förderung Muraleando 2013 ?
g) Nichts Neues zum Tanztheaterprojekt und zur Kooperation mit der Cátedra Humboldt
h) Veranstaltung mit Heinz Langer zur aktuellen Lage in Cuba am 21.2.2013
i) geplante Veranstaltung mit der Filmemacherin Anne Delstanche im April 2013 mit ihren Filmen zur ELAM, zur Alfabetisierung in Haiti
mit Hilfe Cubas und zu Cubas neuer Energiepolitik
g) Übersetzerpool realisiert ( englisch, französisch, englisch, inzwischen 9 Freiwillige )
h) Schaffung eines Pools für Filmuntertitelung von Cubadokus auf gutem Wege

5. Sonstiges

Nos vemos
Euer Klaus Piel

Zwischenzeitliche Einladungen wurden per Mail verschickt.

Nächstes Gruppentreffen am 16.08.2012

""Liebe CubafreundInnen,
ich möchte Euch -wenn auch recht kurzfristig- zu unserem nächsten HCH -Meeting und gleichzeitig zur offenen MV
am kommenden Donnerstag, dem 16.8.2012 um 19.30 Uhr im Bahnhof Langendreer, Raum 6, einladen.

TOP´s
1. Begrüßung
2. Kritischer Rückblick auf die Fiesta Moncada, Film und Fotos
3. Standortbestimmung
4. Ausblick und Diskussion weiterer Projekte und Planungen
4. Sonstiges

Nos vemos

Euer Klaus Piel

   

Nächstes Gruppentreffen am 03.07.2012

""Liebe FreundInnen der HCH und Cubas, liebe Mitglieder

Ich möchte Euch einladen zu einem Treffen am 3-7-2012 um 19 Uhr im Bahnhof Langendreer, Raum 4.

Einziges Thema ist die Vorbereitung der Fiesta Moncada am 22.7.2012-Sonntag- im Falkenheim.
Zu besprechen sind die für die HCH relevanten Aufgaben und Abläufe.

Weitere Details direkt per Mail.

Euer
Klaus Piel


Nächstes Gruppentreffen am 21.06.2012

""Liebe FreundInnen,
hiermit möchte ich Euch zum Gruppentreffen der HCH am 21.06.2012 um 19.00 Uhr im Bahnhof Langendreer Raum 6 einladen.

TOP`s

Per Mail
Euer
Klaus Piel

 

Nächstes Gruppentreffen am 10.05.2012

""Liebe FreundInnen,
hiermit möchte ich Euch zum Gruppentreffen der HCH am 10.05.2012 um 19.00 Uhr im Bahnhof Langendreer Raum 6 einladen.

TOP`s

1. Begrüßung
2. Cine cubano im Mai, siehe Anhang
3. Neue Entwicklungen in der soziokulturellen Zusammenarbeit mit Cuba
4. Stand der Vorbereitung der Fiesta Moncada in Bochum am 22.7.2012 im Falkenheim
Wir brauchen noch viele weitere helfende Hände und Köpfe
5.  Sonstiges

Euer
Klaus Piel

 

 

Nächstes Gruppentreffen am 19.04.2012

""Liebe FreundInnen,
hiermit möchte ich Euch zum Gruppentreffen der HCH am 19.04.2012 um 19.30 Uhr im Bahnhof Langendreer Raum 6 einladen.

TOP`s

1. Begrüßung
2. Film: Cuba in Afrika, die 1960er Jahre, Unterstützung der Befreiungsbewegungen Teil 2 Angola
3. Ab ca. 20 Uhr: Uwe berichtet über seine Gespräche in La Habana und über das interkulturelle Wandmalprojekt Muraleando
( vielleicht ist auch eine(r) der beteiligten KünstlerInnen da, um selbst kurz zu berichten; größerer Schwerpunkt im Mai oder Juni geplant)
4. Kleines cubanisches Filmfestival in Bochum im Mai 2012, Elisabeth berichtet, Infos s. Anhang
5. Stand der Vorbereitung der Fiesta Moncada in Bochum am 22.7.2012 im Falkenheim  und Aufgabenverteilung  ( 15-20 Uhr), Uwe, Klaus   http://www.falkenheim.de/index.php?option=com_content&task=view&id=26&Itemid=42
  Wir brauchen noch viele weitere helfende Hände und Köpfe
6.  Sonstiges

Euer
Klaus Piel

Gruppentreffen am 15.03.2012 - ACHTUNG, früher als sonst!
""Liebe FreundInnen,
hiermit möchte ich Euch zum Gruppentreffen der HCH am 15.02.2012 um 18.45 Uhr im Bahnhof Langendreer Raum 6 einladen.

TOP`s

1. Begrüßung
2. Film: Cuba in Afrika, die 1960er Jahre, Unterstützung der Befreiungsbewegungen Teil 1 ( 18.45-19.30)
5. Lager zum 30.6.2012 gekündigt- wie geht es weiter?
4. Stand unserer  soziokulturellen Projekte
   a)  Muraleando-Wandmalprojekt in Havana im März/April, Odalys, Uwe
   b)  Kleines cubanisches Filmfestival in Bochum im Mai 2012, Elisabeth
   c) Schulprojekt 2012, Wilma
   d) Organisation der Fiesta Moncada in Bochum am 22.7.2012 im Falkenheim ( 15-20 Uhr), Uwe, Klaus
 http://www.falkenheim.de/index.php?option=com_content&task=view&id=26&Itemid=42
5. Stand eines geplanten Hilfsprogrammes für Haiti in geplanter Kooperation mit HaitiMed oder besser " Beteiligung der HCH an einem Haitiprojekt mit HaitiMed". Auch Apa Mali hat Interesse an einem solchen Projekt signalisiert
6.  Sonstiges

Nos vemos

Euer

Klaus Piel

 

Gruppentreffen am 16.02.2012

""Liebe FreundInnen,
hiermit möchte ich Euch zum Gruppentreffen der HCH am 16.02.2012 um 19.30 Uhr im Bahnhof Langendreer Raum 4 einladen.

TOP`s
per Mail

Nos vemos

Euer

Klaus Piel

26.01.2012   -   Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung findet am 26.01.2012 statt. 

""Liebe FreundInnen,
hiermit möchte ich Euch zur JHV der HCH am 26.01.2012 um 19.30 Uhr im Bahnhof Langendreer Raum 6 einladen.



TOP`s

1. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
2. Bericht der Kassenprüfer
3. Entlastung des Vorstandes
4. Rücktritt des Vorstandes
5. Neuwahlen
6. Ausblick auf 2012 und Festlegung der Arbeitsfelder
7. Sonstiges

Nos vemos

Euer

Klaus Piel